Blockchain

Blockchain - Using Its Potential to benefit Your Business

>Zielgruppe  -  Nutzen  -  Seminarinhalte  -  Referenten

Im Jahr 2018 erobern Trends wie Blockchain, Bitcoin, Ethereum und Initial Coin Offerings (ICOs) weiterhin die Presse und Social Media. Blockchain bleibt im Rampenlicht und ist in unzähligen Märkten wegen ihrer Anwendungsmöglichkeiten sehr gefragt. Die Technologie kann als das Herzstück einer digitalen „Vertrauensmaschine“ angesehen werden, mit welcher man menschliche und arbeitsintensive Prozesse ersetzen kann, die traditionell eingesetzt wurden, um Misstrauen zu überwinden. Für viele Unternehmen, Politiker und Strategen ist die Blockchain-Technologie jedoch nach wie vor nicht zugänglich. Was steckt hinter dieser innovativen Technologie und wie kann sie tatsächlich Mehrwert für Unternehmen schaffen? Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es und welche neuen Anwendungen sind möglich?

In diesem Seminar werden wir uns auf drei Führungsperspektiven bezüglich Blockchain konzentrieren:

  • Die Eigenschaften der Blockchain-Technologie verstehen: Wie hat sich die Technologie entwickelt? Welche Alternativen gibt es? Wer sind die Akteure?
  • Die Wertschöpfung von Blockchain-Start-ups analysieren: Welchen Wert schaffen sie? Worin besteht die Abgrenzung zu aktuellen Konzepten? Gibt es ein Marktpotenzial?
  • Die Blockchain-Technologie anwenden: Wie können wir Kryptowährungen nutzen? Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es für Unternehmen? Welche neuen Applikationen könnten realisierbar sein?

 

Zielgruppe

Führungskräfte aus allen Branchen, die eine Einführung in diese bahnbrechende Technologie wünschen. Wir erwarten keine IT-Expertise und begrüßen die Neugierde auf dieses neue Thema.

 

Nutzen

  • Sie sind in der Lage, das Potenzial von Blockchain für Ihr Unternehmen, die Chancen und Herausforderungen zu bewerten.
  • Sie verstehen die Motivation von Start-ups und Unternehmern im Bereich Blockchain und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Akteure.
  • Sie entwerfen eine Blockchain-Anwendung innerhalb des Programms und lernen kritische Punkte bei der Umsetzung von Blockchain-Projekten kennen.

 

Seminarinhalte

  • Verstehen der Blockchain und ihres Potenzials
  • Wertschöpfung und Geschäftsmodelle von Start-ups
  • Blockchain-Technologiepaket
  • Workshop zum Erleben von Technologie und Generieren von Blockchain-Anwendungen

 


Teilnehmerstimmen

„Die 2 Tage an der ESMT waren großartig. Schritt-für-Schritt hat sich uns die Blockchain-Welt erschlossen und wir konnten in den interaktiven Sessions, in den Pausen und beim Abendprogramm erste Pläne schmieden, die heute – 5 Monate später – bereits zu konkreten Ergebnissen in Form neuer Projekte geführt haben.“

Christopher Nigischer, Project Manager Cooperative Innovation Projects, NXP Semiconductors


 

Referenten

Christoph Burger (Seminarleiter)

ist Senior Lecturer an der ESMT Berlin. Zuvor arbeitete er in der Industrie bei Otto Versand und als Vice President bei der Bertelsmann Buch AG. Darüber hinaus war er in der Beratungspraxis Arthur D. Little und als unabhängiger Berater mit dem Schwerpunkt Private Equity-Finanzierung von KMU tätig.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Energie, Innovation/Blockchain und Entscheidungsfindung/Verhandlung. Christoph studierte Business Administration an der Universität Saarbrücken und der Universität St. Gallen sowie Economics an der Universität Michigan, Ann Arbor (USA).

 

Alexander Kaiser

Alexander Kaiser ist Gründungspartner bei First Momentum Ventures. Er arbeitet als Blockchain-Entwickler und gründete das Start-up 2017 mit seinen Partnern. First Momentum Ventures ist die erste studentische Risikokapitalgesellschaft in Deutschland. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, jungen, ambitionierten Start-ups Kapital und Mentoring zur Verfügung zu stellen.

 

Fabian Gompf

Fabian Gompf ist Produkt- und Projektmanager bei Parity Technologies, einem Forschungs- und Entwicklungsunternehmen für dezentrale Infrastrukturtechnologien, insbesondere Blockchain-Technologien. Parity wurde von Schlüsselfiguren der Ethereum Foundation gegründet und sichert heute mit dem Parity Ethereum Client einen Großteil des öffentlichen Ethereum-Netzwerks. Fabian ist maßgeblich am Polkadot-Projekt beteiligt und hat eine große Anzahl führender Unternehmen bei ihren Blockchain-Initiativen unterstützt.