Book

Strukturumbruch in der Finanzdienstleistungsindustrie: Prozessänderungen als Chance für neue Strategien und Konzepte in Banken [Structural changes in the financial services sector: Process changes as a chance for new strategies and concepts in banks]

Wiesbaden: Gabler
Subject(s): Strategy and general management
Keyword(s): Strukturumbruch, Konsolidierung

Das Aufbrechen traditionell vertikal integrierter Wertschöpfungsketten wird für deutsche Banken zu einer Notwendigkeit im Erhalt um die Wettbewerbsfähigkeit. Sie folgen damit der Industrie, wo führende Unternehmen wie BMW oder Siemens in den vergangenen Jahren durch Fokussierung und gezieltes Outsourcing die Produktivität und Kostenposition deutlich verbessern konnten. Auch wenn die ersten Maßnahmen im Finanzdienstleistungsbereich noch bescheiden ausgefallen sind, ist die zunehmende Dynamik dieses Prozesses deutlich erkennbar.Das vorliegende Buch informiertüber die neuen Konzepte in der Finanzdienstleistungsindustrie und bietet Lösungsansätze zur nachhaltigen Positionierung von Retail Banking, IT-Management, Transaction Banking, Kreditwesen, Asset Management und Sanierungsmanagement.

Pages 177
ISBN 978–3834906250 (Print)