Netzwerktag 2016

Netzwerk-Tag

Der Netzwerk-Tag auf dem ESMT Berlin Campus Schloss Gracht hat einen festen Platz in den Terminkalendern unserer ehemaligen Teilnehmer der ESMT Executive Education Seminare und interessierter HR Experten.
In jedem Jahr wird ein aktuelles Thema diskutiert, das Unternehmen und Führungskräfte beschäftigt.

Das Thema in diesem Jahr lautet: „Disruption verantworten – Gestaltung durch Technologie und Mensch“.

Gemeinsam mit Experten aus der Wirtschaft wollen wir mit Ihnen erarbeiten, welche Effekte und Herausforderungen mit der Disruption einhergehen, die viele Branchen und Industrien in raschem Tempo verändert. Die Digitalisierung ganzer Produktions- und Leistungsbereiche wandelt Organisationen, Arbeitsabläufe und die Rolle der Führungskraft radikal und in den Personalabteilungen ist die digitale Transformation längst angekommen.
 

Programm

ab 12.00 UhrRegistrierung und Willkommensimbiss
12.30 UhrSchlossführung: "Der Geist von Schloss Gracht"
Otto Pohl
13.30 UhrBegrüßung
Ulrich Linnhoff, Leiter Campus Schloss Gracht; Dr. Norbert Sack, Dean of Executive Education, beide ESMT Berlin
13.45 UhrDigitale Transformation – Mensch und Technologie in Wechselbeziehung
Martin Kimmich, Abteilung HD, Senior Vice President, Festo AG & Co. KG
Simon Brugger, Leitung HR Digital Transformation, Festo AG & Co. KG
14.45 UhrPause und Zeit zum Netzwerken
15.15 Uhr4.0 Qualifizierung bei Wilo - Wie bereiten wir unsere Mitarbeiter auf die digitale Arbeitswelt vor?
Dominique René Fara, Head of People Development & Young Professionals DACH, WILO
16.15 UhrPause und Zeit zum Netzwerken
16.45 UhrPanel-Diskussion: "Digital Natives als Treiber der Disruption"
Moderation: Bianca Schmitz, Program Director and Co-director, Hidden Champions Institute (HCI), ESMT Berlin
18.00 UhrSchlussworte
Ulrich Linnhoff, Leiter Campus Schloss Gracht; Dr. Norbert Sack, Dean of Executive Education, beide ESMT Berlin
ab 18.30 UhrRahmenprogramm, Buffet und Craft-Beer Tasting
 *Änderungen vorbehalten


Unser Seminar-Ort, der ESMT Berlin Campus Schloss Gracht, steht seit fast fünfzig Jahren als Synonym für erstklassige Führungskräfteentwicklung. Nun sind die deutschsprachigen Aktivitäten am Standort Schloss Gracht, wo das USW einst beheimatet war, vollständig in die ESMT integriert worden. Bis Ende November 2018 finden dort die letzten Weiterbildungsseminare und auch der letzte Netzwerk-Tag statt.

Deswegen möchten wir diesen besonderen Tag mit Ihnen gemeinsam feiern und freuen uns auf Ihre Registrierung. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Die endgültige Bestätigung Ihrer Registrierung folgt spätestens Anfang September.

>> Zur Online-Anmeldung

Die Netzwerk-Tage der letzten Jahre befassten sich mit diesen Themen: